Samstag, 29. Dezember 2012

eine ganze woche keine chemie - weiß nicht ob ich das gut oder scheiße finden soll.
R. ist stolz auf mich, dabei gibt es rein gar nichts, auf was man stolz sein könnte. war ja unfreiwillig, nicht aus überzeugung sondern einfach weil sich keine gelegenheit geboten hat (weihnachten und so). außerdem ist alles weg und ich habe nur noch reste von so einem komischen koffein-crystal-gemisch (es glitzert und sieht aus wie kokosraspeln). egal, bald hole ich neues. stattdesen werde ich zum alki...obwohl ich echt kein freund von der wirkung bin, ist es immerhin besser als nüchtern zu sein. und ich kann damit ganz gut einschlafen. trotzdem muss ich langsam mal wieder klarkommen und damit aufhören. auch mit dem ständigen essen. (während ich das schreibe esse ich eine tüte chips und trink vodka-o... haha)

Kommentare:

  1. jaja, aber mich belehren wollen ;P
    feiertage troztdem halbwegs gut überstanden?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hab dich doch gar nicht belehren wollen :/
      joa, feiertage waren ganz gechillt bis auf die ganze verwandtschaftskacke :D du auch? würde dir ja auf deinem blog antworten, komme aber nicht auf die seite??

      Löschen
    2. okay. klang nur manchmal so ^^

      haha, so lala. am 2. feiertag stand nur 2 mal der notarzt vor der türe. mitsamt sanis und beim zweiten mal polizei xD

      blog is nich mehr. mein vater hat den gefunden :/ is mir erstmal die lust am schreiben vergangen. hier geht eh grad gar nüscht mehr richtig -.-

      Löschen
    3. ja, was heißt belehren. nennen wir es lieber hinweisen :D ich kann das gut wenn ich das bei anderen leuten sehe, aber bei mir selbst scheitert das leider...

      was wieso notarzt? mit polizei? klingt als wären drogen im spiel gewesen?

      hmm ja schade...ist aber auch meine größte befürchtung dass meinen blog irgendwer findet den ich kenne :/

      Löschen
  2. nee. nur meinten erst mein dad und dann meine mutter, mich auf zwang in ne klinik zu stecken. tja, zu doof, dass ich mittlerweile volljährig bin :P
    tut mir nur leid um die ganzen steuergelder, die die beiden einsätze gekostet haben :/
    dad is durchgedreht, wegen dem was er halt auf´m blog gelesen un gesehen hat und muttern hatte schiss, dass ich mir hier die kehle aufschlitze xD kein plan. hab nichmal iwas andeutungsmäßiges gesagt. naja. komsche überfürsorgliche familie :I

    jetz is hier ne ganz komische stimmung. mein dad weiß halt nun wie schlimm die SV is, wie hoch der alk und drogenkonsum und was ich halt sonst alles auf´m blog geschrieben hab. (deshalb hock ich nu sylvester allein hier rum, anstatt zu ihm zu fahren -.- leg grad keinen wert drauf zeit dort zu verbringen)
    und ich weiß, dass die einfach gar nüscht mehr dagegen machen können, wenn ich mich einfach weiterhin selbst zerstören will :D
    echt komisch grad ^^"
    aber bei muttern lässt sich´s aushalten. und hey! seit 9 tagen kein schneiden. weil ich meine klingen in garmisch gelassen hab xD

    ich kann dir nur raten: google ausschalten. hatte ich depp ja an, weil ich echt nich an so nen zufall geglaubt hab. aber mein dad hat´s halt durch rumgoogeln per zufall gefunden :/ slebst schuld halt....

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. zwangseinweisung dürfen die doch nur machen, wenn du eine gefahr für dich und andere darstellst, oder? oh man diese überfürsorglichkeit ist zwar nett gemeint aber nervt meistens extrem, ich kenn das :D

      war dein silvester denn okay? alleine silvester verbringen stell ich mir mies vor...
      ach mir ist es irgendwie auch egal, ob meine eltern davon erfahren oder nicht. also wär schon scheiße aber ich bin auch volljährig und irgendwie ahnen die das eh schon. aber kann ich verstehen, mir wär es auch unangehem wenn leute die mich privat gut kennen hier sowas lesen...andererseits ist es mir egal was die denken...

      Löschen