Montag, 19. November 2012

samstag

endlich raus aus dem scheiß verjunkten dorf was ich hier mit S. abkürze. will gar nichts mehr mit diesen gestörten leuten zu tun haben.
bin mit R. unterwegs, ich liebe es dass ich durch ihn immer so viele neue leute kennenlerne. diese leute sind vielleicht auch durch, aber niemals so link und verlogen sondern nett und offen. habe mit R. über das geschehene geredet und es tat gut, mit jemandem reden zu können der einen versteht.
dann ab auf ne goa-party, den stress der letzten tage/wochen vergessen. ich hab keine ahnung, wo ich zwischen 2 und 6 uhr war, auf jeden fall nicht in der realität. aber es war gut, sehr sogar, es tut gut mal wieder richtig glücklich zu sein. solche nächte geben meinem leben den sinn.
irgendwann gegen mittag machen wir uns auf den heimweg, es ist viel zu hell aber wir sind noch gut dabei. am busbahnhof stehen tausend verkleidete menschen, denkste dir nur so was geht denn jetzt, und dann- ach ja ist ja der 11.11, gut dann fallen ein paar kaputte menschen mehr oder weniger auch nicht auf.

Kommentare:

  1. zwischen den welten schweben ist das beste

    AntwortenLöschen
  2. hm ja im moment siehts aber nicht so aus, als ob ich kein bock mehr drauf hab.
    gestern bis heute (schule verschlafen) so tief geschlafen, dass selbst mein vater mich mit lauten geräuschen wie schranktüren zuknallen nicht wach gekriegt hat, dabei habe ich normalerweise so einen leichten schlaf, dass ich sogar mitkriege wenn sich mein freund nen meter weiter ne nase zieht.
    kommt wohl davon, wenn man seit sonntag früh bis dienstag abend nur zwei stunden schläft.
    ich will die schule schaffen, die motivationsprobleme hab ich mittlerweile auch mit dem zeug ganz gut in den griff bekommen, nehme aber auch deutlich weniger.
    aber am freitag gehts nach düsseldorf ins rheingold, bekannte von mir (tiefdruck) legen da auf, vllt kennst die ja?
    endlich wieder fliegen können :)

    AntwortenLöschen
  3. Es ist so schade, dass du teilweise keine Erinnerung mehr hast. Aber ich kann dich verstehen!

    http://crumbling--like--pastries.blogspot.de/

    AntwortenLöschen