Dienstag, 11. September 2012

drama drama drama

 "Dabei hätte ich auch nie gedacht, dass ich sie an sowas verliere."

"wo liegt dein scheiß problem? erst die scheiße von wegen nicht zurückschreiben und jetzt bei facebook sowas? sind wir hier im kindergarten oder was?"

"mein problem liegt darin, dass ich mir nicht weiter reinziehen kann wie meine beste freundin immer weiter abrutscht und schon fast ohne das dreckszeug nicht leben kann. (...) wenn du dann immer vollgedröhnt von deinem freund kamst (...) man muss einfach wissen wann es dann mal gut ist ...aber du willst dich nurnoch weiter zudröhnen ...du hast dich total verändert, du belügst dich selbst... du denkst nur noch an drogen...und durch diese neuen 'freunde' von dir stürzt du nur noch weiter ab, aber du checkst es ja nicht. man kann ja probleme haben, aber du übertreibst es"

...meine liebste, mach dir keine sorgen, don't you worry ... 

"...komm mal klar. ich bin ganz bestimmt nicht abhängig. ich belüg mich auch nicht selbst. weißt du wir reden hier nicht von schore oder so ner scheiße, ich mein dann könnt ichs ja noch verstehen dass du dir sorgen machst. die leute mit denen ich zu tun habe wollen selbst nicht dass ich sowas wie schore nehme und auch wenn die wie junkies aussehen, fänden die das scheisse wenn ich das machen würde. ich lerne einfach gerne neue leute kennen und was soll ich denn machen jetzt wo du mit deinem freund zusammen bist hast du ja auch nicht mehr so viel zeit für mich wie früher, soll ich da zuhause sitzen und warten bis du zeit für mich hast? ne tut mir leid aber sowas muss ich mir nicht anhören. ich kanns ja verstehen dass es scheiße für dich ist wenn ich drauf bin und du nüchtern, und wenn du willst bin und bleibe ich nüchtern wenn wir uns sehen. aber du kannst mir nichts verbieten, und vor ner zeit hast du es sogar selbst gemacht! wir sind beide erwachsene menschen, wir sollten unsere freundschaft nicht wegen so einer kacke hinschmeißen. früher als ich noch koka genommen hab, hast du auch nichts gesagt, und da fand ich die persönlichkeitsveränderung viel krasser, deshalb hab ich auch damit aufgehört."

krass wie sich das blatt wendet. früher hat er mir immer was angeboten, und jetzt bin ich die böse, die ihn wieder draufbringen will ? wenn es so weiter geht, scheiß ich echt drauf. schade wärs, aber ich kann mir diese vorwürfe nicht länger anhören.

Kommentare:

  1. haha nein, so verzweifelt bin ich noch net, dass ich kaffeepulver oder so´n scheiß ziehe xD

    mit "nichts echtes" meine ich, dass es research chemicals sind.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. jaja ich kenn die risiken doch. scheiß auf langzeitfolgen. werd eh nich alt genug um die noch zu erleben xD

      und ich glaub ich will auch lieber net wissen, was ich mir da einschmeiß =/ und solange es wirkt, spiel ich gern versuchskaninchen :)

      Löschen
  2. jaa angst ist vllt was übertrieben.
    ich kenn mich selber gut genug und weiß, dass es nicht bei einmal bleiben wird. pep hab ich ja schonmal ausprobiert und seit dem (was echt lang her ist) gehts mir nicht mehr aus dem kopf, ich will und will und will. bisher hält mcih nur mein verstand ab, es könnte ja scheiße sein und dann bin ich mein leben lang blöd. denn wenn ich jetzt nur mit pep anfange, sinds irgendwann die teile und dann immer mehr..
    und dran komme ich an alles, das würde nicht das schwere sein. aber ich würde meine freunde enttäuschen und das will ich irgendwie nicht, denn die kennen mich sehr gut und sagen das gleiche wie ich grad geschrieben hab.
    und jaa goa ist doch geil *_* :P
    hab nen gutschein von ner freundin fürn schrebergarten, bald fahren wir hin !!! :)

    ach und solche vorwürde kenn ich. nur nicht soo krass. mach dir nix draus !!

    AntwortenLöschen
  3. könnte sie? dann solltest du was ändern.
    ich nehme ja selber drogen wie ne irre.
    aber ich halte mich möglichst von dem ganzen
    chemiekack fern, ab und zu zum feiern mal n teil
    oder vor ner matheklausur ne line (wird dadurch
    wirklich besser) aber sonst ist nur natur angesagt.

    sie übertreibt es einfach, und ich weiß,
    das sie auch zu heroin greifen wird. und ich weiß,
    das sie zu schwach ist um das zu überleben.
    und das ist alles, was mir angst macht.

    AntwortenLöschen