Sonntag, 7. Oktober 2012

synthetic love story...
was ich samstag nacht gemacht habe?
meinen synapsen ein kleines all-you-can-eat serotonin ausgegeben. das ist wie sommerschlussverkauf, alles muss raus.
naja, war vielleicht nicht die beste idee, mit dem freund meiner besten freundin teile zu schmeißen, während sie zuhause ist und schläft. und dazu noch drogen scheiße findet. und eigentlich denkt, wir hätten damit aufgehört.
lügen sind immer dumm, und die wahrheit kommt so oder so raus, und dann bin ich wieder schuld, weil ich ihn angeblich überredet hätte. ich seh es schon kommen.
aber scheiß drauf, mdma ist und bleibt die schönste droge. 3 stunden vollkommen im film, typische mdma wirkung, große teller, entspannung, euphorie, kieferkicks, wärmeschübe. zeitgefühl existiert nicht mehr, eine minute ist eine stunde, und eine stunde ist eine minute.
als ich wieder einigermaßen klargekommen bin, hab ich erst mal meine komplette lebensgeschichte erzählt. ziemlich dumm und peinlich im nachhinein, weil M. jetzt viel zu viel weiß, aber halt auch typisch. habe in der not drei tage altes wasser getrunken, ich hoffe ich sterbe jetzt nicht, haha.
egal sind gute teile, hat sich gelohnt, war die richtige entscheidung, ne gute investition.
und ihr so?

Kommentare:

  1. nee, wir reden hier nich über pep. sondern nach wie vor über RCs.
    und ja, es ist teuer.
    aber für mich leichter erhältlich, erregt weniger aufmerksamkeit und ich mache mich wenigstens net straffällig.

    wenn ich ne eigne bude hab und niemanden um mich rum, der der meinung ist, aufpassen zu müssen, kann das ganz anders ausschauen. aber vorerst halt ich mich von dem richtigen zeug lieber fern.

    und ganz nebenbei weiß ich bei meiner chemie was ich bekomme. man kann den herstellern echt einiges vorwerfen, aber die verarschen ihre kunden wenigstens nicht.

    mir passt´s momentan so, wie´s is. un der preis hält mich davon ab, das zeug zu oft zu nehmen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. jaja klar werden die auch schauen, dass sie das zeug so dünn machen wie möglich. aber ich meine eig, dass es immer wirkt. bzw dass es ne konstante qualität hat. bestell ja schon geraume zeit lang bei den selben shops. und hatte noch keinen flop dabei.

      ich verharmlose gar nüscht. ich weiß, dass diese nachgemachte chemo-scheiße mitunter noch schlimmer is, als das "echte zeugs". gerade weil man nicht weiß, was genau es ist und sich somit zum versuchskaninchen macht.
      aber wie gesagt, ich fahr derzeit ganz gut damit. bekomme es bis zur haustür und weiß, worauf ich mich einlass.

      naja in sachen kriminalität:
      ich bilde mir echt ein, dass die RCs weniger suchtpotential haben. ich bestelle höchstens 1 mal im monat was. und hätte ehrlich gesagt ziemlich angst, bei z.b. nem dealer jedes WE anzutanzen.
      von daher is schon bissl mehr kontrolle da.
      hab grad nachgeschaut. mein letzte bestellung is vom 12.09. und hab jetzt noch knapp 0.4g über.

      aber hey. drogen sind immer mies. egal ob "echte" oder solche "halblegalen".
      und klar is mir manchmal komisch, wenn ich zeugs zieh, dass als fußbad oder pflanzendünger gekennzeichnet ist.
      aber derzeit is nich mehr drin.
      tomtom weigert sich mir zu sagen, wo er das gras her hat. er meinte nur, dass es verdammt leicht is, in nähe münchen an was ran zu kommen.

      tipps nehm ich gerne an. wüsste grad gar net, wie ich da ran- bzw in die "szene" reimkommen soll...

      und habe trotzdem iwie angst, dass durch illegales zeugs der komplette abstieg einzug hält :/

      Löschen
    2. nein nein, ich wollt ja auch gar net sagen, dass der absturz nur durch illegales kommen kann.
      wie du schon selbst schreibst. die versuchung der ständigen verfügbarkeit macht mir angst. und schlichtweg das klischee-denken der anderen. deshalb will ich solche kontakte auch gar nicht, solange ich noch in heimatlichen gefilden bin. das macht dann schnell mal die runde, wer mit wem abhängt und wer entsprechden "dreck am stecken" hat.

      beschaffungsinfos sind voll uncool ^^ is schon richtig so deine einstellung.
      vllt hat es bei mir bisher auch nur nich geklappt, weil ich eben doch noch etwas unsicher bin. man steht sich dann ja schnell selbst mal im weg, ohne es zu realiseren.

      iwann werd ich´s definitiv mal testen. würd eig ganz gern mal die ganze palette durch haben. nur so aus neugier versteht sich.

      und ja, das muss jeder selbst wissen. man sollte nicht nachhelfen, aber wenn sich einer ins "verderben" (*hust*) stürzen will, sollte man ihn auch nicht auf gedeih un verderb von abhalten wollen. muss jeder seine eignen fehler machen und daraus lernen.
      meine meinung zumindest.

      ich glaube übrigens sehr wohl, dass ich mit nem dealer ums eck nicht oder nur sehr schwer umgehen könnte. ich merk ja wie´s ist, wenn ich ne neue bestellung mache. die ganze zeit nehm ich kaum was. und wenn ich was, dass nachschub unterwegs is, bin ich drupp wie schmitz katze :P
      keiner selbstkontrolle. schlimm ist das.
      aber das kann ich ja noch lernen. eventuell. vllt. oder auch nicht. das bringt die zeit mit sich ^^

      also wohnen is derzeit zweitrangig. bin ja eh grad bei meinem kumpel auf asyl ^^" also in saulgrub. nähe garmisch-partenkirchen.
      ich weiß, dass in münchen viel geht. weiß auch nen club, wo immer munter gedealt wird.
      aber letztlich bleibt auch immer angst über´n tisch gezogen zu werden. zumal ich da am anfagn sicher alles andere als selbstsicher wirken werde.
      vllt bekomm ich tomtom ja doch noch rum. wenn ich den typen hab, der ihm das grüne bringt, kann ich ja weiter sehen.

      aber das alles muss dieses jahr nicht unbedingt noch was werden. läuft ja nich weg

      Löschen
    3. "harte konsummuster" des haste aber scheen formuliert.
      abe stimmt, eig is da echt nich viel zu unterscheiden. wird einem aber trotzdem immer wieder so schön eingeredet =/

      jepp, die GANZE palette. auch H. muss ja nich gleich nächste woche losgehen xD ich mein ja nur... iwann halt. gegen ende. weil ich gerade vor heroin auch ziemlich schiss hätte. so aus heutiger sicht. aber iwann bin ich sicherlich mal so durch, dass mir des egal is. und hey - wunder geschehen. vllt schaff ich´s dann ja doch alles zu testen ohen von allem abhängig zu werden. wer weiß?

      die genaue bezeichnung? wozu? guck dir halt so nen shop mal an. dann siehste doch, wie die alle so heißen.
      und wie ich post geschrieben habe: die "party pills" heißen auch wirklich so. waren aber total für´n arsch. ich bleib jetzt erstmal bei dem altbewährten.
      aber bitte:
      die pülverchen heißen charge und jungle dust. das billig zeug ohne wikrung raz.
      an pillen hatte ich bisher so lustige dinge wie mitseez (die besten <3 ), loved up, super e, grove-e, druids fantasy, smileys und was weiß ich noch.

      und was hat dir das jetzt gebracht? :o die pillen haben lustige namen ^^ das klingt immer so niedlich. und dann auch noch so schöne farbcombos *-* herrlich

      Löschen
    4. okay, den titel merk ich mir mal. werd den film morgen direkt mal saugen. jetzt zieht´s leider grad nen andren film. aber hab´s schon gelesezeichnet ^^

      jo, klar is des wunschdenken. lol, ich seh mich ja selbst schon auf der straße xD hört auf mir sowas einzureden >.< ich träum sogar schon vom drogenstrich -.-'

      hmm... ich muss mir echt iwas suchen, um zwischendrin zu beschäftigt zu sein zum rumdrogen =/ ich glaub, ich muss echt bald nen zweiten job annehmen xD

      diese scheiß woche wird alles andre als erholung -.- na gut, wenigstens dem nässchen wird´s gut tun. und vllt ein stück weit der ollen pumpe. oh mann, ich hoffe trotzdem, dass die post flügel bekommt.

      haha nee, ich würd da scho keine x-beliebigen leute anquatschen. ich weiß zumindest ne diskothek, wo immer was geht. also wenn´s hart auf hart kommt, kann ich da mal nachschauen. aber wie gesagt: muss nich unbedingt sein.

      asooooo ^^" ja, da hab ich dich komplett falsch verstanden mit den namen. tja, was soll ich sagen. ganz ehrlich? es is mir sowas von total scheißegal, was genau das is x'D es wirkt und mehr muss ich nich wissen.
      das einzige, was ich definitiv weiß (is in den mitseez) is butylon. war aber auch nur zufall, dass ich das mal aufgeschnappt hab.
      intressiert mich halt nich sonderlich, womit ich mich da vollpumpe. war eh scho immer ne niete in chemie :P

      Löschen
  2. Hey Suesse, wollte mich mal melden, und dir mitteilen, dass ich deinen Blog toll finde. Finde es super wenn Leute ueber ihr Leben und dem Konsum schreiben. (bei Pep oder Koks sag ich als auch nicht Nein ;-)) Lg Silky :-*

    AntwortenLöschen
  3. gehts einem bei xtc während man runter kommt auch so scheiße? siehe mein letzter post, das war das we definitiv zu viel pep für mich. achja, freunde die drogen scheiße finden. ist ja schön für sie, aber die sollten dann anderen das nicht verbieten außer die stehen kurz vorm sterben. man lebt nur einmal nicht??

    AntwortenLöschen