Montag, 2. Juli 2012

abiball

aufgesetztes lächeln, überschminktheit, hässliche menschen, schicki-micki, nuttenkleid, 1000 leute denen ich ins gesicht kotzen könnte -in your face mäßig-, langweilige reden, in der kirche mit offenen augen pennen, frittenbude -porzellan ertönt als ich mein abizeugnis abhole, verkrampftes kamera-lächeln, abends der "abiball", turnhallenatmosphäre, hinterster sitzplatz, gequältes lächeln, betrunkene mütter, ecstasy und kokain in der paillettenclutch, ein bisschen hier von ein bisschen davon und mir ist alles egal, aftershowparty in ner kneipe, freibier, treffe zufällig meinen dealer und der abend ist gerettet

Kommentare:

  1. krasser post. aber sehr nice (Y)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke! wieso krasser post ? (würd gern auf deinem blog antworten geht aber iwie nicht)

      Löschen